Kevin Rolfe

  • Jg. 1967
  • Leistungssportler seit 1982
  • 8-10 Trainingseinheiten/Woche
  • Heimat: Maine, USA (nördlich von Boston); in Deutschland seit 2006

Außerhalb des Sports:

  • Verkäufer bei einer Maschinenbaufirma, mit vielen Geschäftsreisen ins Ausland
  • trainiert Läufer und unterstützt sie beim Erreichen ihrer Ziele; hilft Hobbysportlern fit zu werden/bleiben
  • liebt es zu reisen (v.a. auch in Kombination mit Wettkämpfen)
  • golfen 🙂
  • kochen und essen
  • lesen

Vereine:

  • 1982 – 1986: Waterville High School, Maine USA
  • 1983 – 1989: Central Maine Striders, Waterville, Maine USA
  • 1986 – 1988: University of Rhode Island, Kingston, Rhode Island USA
  • 1989 – 2001: lange Pause
  • 2002 – heute: Wiedereinstieg
  • seit 2011: Hamburger Laufladen e.V.

Titel/Erfolge:

  • 1982 – 1986: mehrere High School Bundestaat- und Division-Meisterschaften, Maine USA
  • 1985 – 1986: 2x High School All American (Sonderauszeichnung), Leichtathletik
  • 1986: Stipendium der University of Rhode Island, Rhode Island USA
  • 2008: Gewinner des Alstertal-Laufs (10 km)
  • 2008: Gewinner des Bramfelder Halbmarathons
  • 2010: Gewinner des SportScheck Nachtlaufs (7,5 km)
  • 2010: 2. Platz beim Bremen Halbmarathon

Bestzeiten:

  • 10.000 m: 29:50 in meinem „früheren Laufleben“
  • 10 km: 33:40 Alsterlauf, Hamburg 2008
  • HM: 1:13:39 Berlin 2010
  • Marathon: 2:37:30 Boston, USA 2011

Sportliche Ziele:

  • Spaß haben beim Laufen mit den Jungs und Mädels vom HHLL!